Aus der Historie

Die Geschichte der Maustmühle begann um 1800, als zum Einzugsbereich der Mühle ganze 14 „Mahldörfer“ gehörten. In der Mahlgaststube des Müllers verkürzten die Gesellen ihr Warten auf das gemahlene Getreide mit dem Haustrunk. Um 1850 erfolgte der Bau eines Gasthauses, welches schon 1900 so erfolgreich war wie die Mühle selbst. Nachdem es 1907 ausbrannte wurde es neu erbaut und 1920 wieder eröffnet. Der Mühlenbetrieb wurde 1943 eingestellt. Als Ausflugsziel mit Badestrand war die Maustmühle bis zur Jahrtausendwende sehr beliebt. Als dann der Umbau zu einem Wohnhaus fehlschlug, hat die Gemeinde Teichland das Anwesen 2008 erworben und es mit großer Sorgfalt saniert. Im Jahr 2009 wurde die Gaststätte wiedereröffnet und 2012 kam die Pension mit 36 Betten hinzu. Seit der Neueröffnung führt Pächter Reiner Sommermeyer die Maustmühle zur neuen „Blütezeit“.

Die Maustmühle, ein Restaurant mit Pension und Ferienwohnungen, ist ein beliebtes Rad- und Wanderreiseziel im Herzen der Peitzer Teichlandschaft. Namensgeber ist die ehemalige Getreide-, Öl- und Sägemühle, deren Geschichte bis ins 14. Jahrhundert zurück geht. Vor der Mühle kreuzen sich viele Radwege der Region.

Restaurant, Biergarten und Festzelte

Ein atemberaubender Blick auf die umgebenden Teiche erwartet den Besucher fast von jedem Punkt der in der Freiluftsaison über 300 Restaurantplätze. Die umfangreiche Speisekarte hält gut-bürgerliche Küche mit vielen einheimischen Produkten bereit. Außergewöhnlich umfangreich ist das Getränkeangebot, ein Faible des langjährigen Gastronomen Reiner Sommermeyer. Über 30 Weingüter aus aller Welt beliefern die Maustmühle.

Ein beliebter Ort zum Feiern

Die Lage, das besondere gastronomische Angebot, die verschiedensten abtrennbaren Bereiche und die Pension sind ein idealer Ort für Familienfeiern und Hochzeiten. Eine frühzeitige Reservierung, gerade in der Hauptsaison, ist von Vorteil. Das Maustmühlen- Team berät Sie gern!

 

 

Öffnungszeiten
Hauptrestaurant: täglich ab 11:30 Uhr
sonn- u. feiertags ab 11:00 Uhr
Sommergarten (01.04. – 31.10.):
täglich ab 10:00 Uhr

Pension und Appartments

Neben der Suite verfügt die Pension gegenüber dem Hauptrestaurant über Einzelzimmer, Doppelzimmer, Apartments und Ferienwohnungen für bis zu 7 Personen. Liebevoll hergerichtete Schlafplätze laden zum Verweilen ein. Morgens kann der Gast zwischen Mühlen- und Schlemmerfrühstück wählen. Garagen sowie ein Fahrrad- und ein Kanuverleih ergänzen das Komplettpaket.

Maustmühle
Mühle 3
03185 Teichland OT Maust
Telefon: (035601) 802 970
www.maustmuehle.de